• Das Aerobile der Zukunft von Airbus

    Das Aerobile der Zukunft von Airbus

    Die Verschmelzung von privat genutztem Flugzeug und Auto ist ein Techniktraum seit Bestehen beider Fortbewegungsmittel. Das Aerobile beflügelte Ingenieure bereits in den 1920er-Jahren, aber die erfolgreiche Umsetzung lässt bis heute auf sich warten. Airbus, bekannt für seine innovativen Elektroflug-Konzeptstudien, könnte mit dem Pop.up den Startschuss mehr…


Deluxe CarbonDesign-Senderpult vom Himmlischen Höllein

Deluxe CarbonDesign-Senderpult vom Himmlischen Höllein

Neu beim Himmlischen Höllein ist das Deluxe CarbonDesign-Senderpult für die Spektrum-Fernsteuerungen DX6, DX7-V2, DX8-G2. Das Pult ist mit CarbonDesign-Oberfläche versehen und überzeugt durch hochwertige Verarbeitung. Während der Herstellung werden das 3 Millimeter starke, sehr stabile Trägermaterial und die Oberfläche in einem Arbeitsgang verklebt und gehärtet. mehr…

 

LiPos der Marke Red Power seit 10 Jahren bei Pichler

LiPos der Marke Red Power seit 10 Jahren bei Pichler

Seit über zehn Jahren steht bei Pichler Modellbau die Marke Red Power als Spezialist für LiPo-Akkus. Die neue SLP-Serie steht für Super Light Power. Die Zellengewichte liegen laut Pichler Modellbau bis zu 20 Prozent unter denen anderer Fabrikate – und das bei vergleichbarer oder besserer mehr…

 

Ka3 als Bausatz von RC Europe

Ka3 als Bausatz von RC Europe

Unter der Bezeichnung RC-Europe Laserkits bietet der Hersteller Laser-geschnittene Bausätze für diverse Flugzeug-Nachbauten an. Eine der neueren Scale-Kreationen ist die Ka3 im Maßstab 1:2 und hat eine Spannweite von 5.000 mm (siehe Abbildung ). Besonders stolz ist man darauf, dass es gelungen war, die Originalpläne mehr…

 

Neue X10-Flächenservos bei EMC-Vega

Neue X10-Flächenservos bei EMC-Vega

EMC-Vega bietet ab sofort zwei neue X10-Flächenservos an. Beide Hochvolt-Typen  der 10-Millimeter-Klasse haben ein neuartiges Stahlgetriebe, eine verbesserte Elektronik für Stellkräfte bis zu 10,8 Kilogramm pro Zentimeter, stärkere Coreless-Motoren, Alugehäuse und ein Gewicht von 28 Gramm. Im Programm sind nun das X10HV als Weiterentwicklung des mehr…

 

LRP electronic: Antrag auf Insolvenzverfahren

LRP electronic: Antrag auf Insolvenzverfahren

Nachdem Anfang Februar bekannt wurde, dass LRP electronic nach einem Investor sucht, war es zuletzt etwas ruhiger um die Schwaben geworden. Doch heute wurde bekannt, dass das Schorndorfer Traditionsunternehmen Antrag auf ein Insolvenzverfahren gestellt hat. Da bisher kein Investor gefunden werden konnte, war diese Maßnahme mehr…