Die Focke-Wulf Kranich III von Hans Jacobs

Die Focke-Wulf Kranich III von Hans Jacobs

In den frühen Entwicklungsjahren des bemannten Segelflugs waren die Beziehung und Verknüpfung zum Modellflug noch sehr intensiv – eine Entwicklung, die sich heute wieder stärker abzeichnet. Zu den großen Flugzeug-Konstrukteuren der Frühzeit zählt Hans Jacobs, der auch ein großes Ansehen bei den Modellfliegern genoss. Eine mehr…

 

Short Skyvan – vorbildähnliches Modell mit Spaßfaktor

Short Skyvan – vorbildähnliches Modell mit Spaßfaktor

Die Beauty Queen unter den Transportflugzeugen ist sie nicht, die Short Skyvan, und im Laufe ihrer Karriere bekam sie manchen Spitznamen verpasst, „Fliegender Schuhkarton“ ist nur einer davon. Aber sie ist ein Flugzeug mit Charakter, unverwechselbar und bei ihren Piloten sehr beliebt. Davon können sich mehr…

 

Jupiter Duck, das Depron Flugboot mit Retro-Flair

Jupiter Duck, das Depron Flugboot mit Retro-Flair

Zugegeben, der Zeitpunkt für ein Wasserflugmodell scheint angesichts der bevorstehenden Frostperiode mutig zu sein. Mut jedoch ist eine Eigenschaft, die echte Piloten auszeichnet. Der Bau der Jupiter Duck erfordert wenig Mut, das Fliegen auch nicht. Vielmehr sorgt die Kiste für jede Menge Spaß – und mehr…

 

Vorbild-Doku zur Bo-209 Monsun

Vorbild-Doku zur Bo-209 Monsun

Der deutsche Nachkriegs-Sportflugzeugbau bietet nicht viele besondere Erfolgsgeschichten, denn an große Erfolge im Sportflugzeugbau aus der Epoche vor 1945 konnte man leider nicht anknüpfen. Dennoch gibt es diese Ausreißer, die herausragen. Zu den sehr gelungenen und erfolgreichen Konstruktionen zählt der Zweisitzer Messerschmitt-Bölkow-Blohm Bo-209 Monsun.

 

Praktisch, unverwüstlich, spaßig

Praktisch, unverwüstlich, spaßig

Einfach zu bauen, gutmütig, unbegrenzt kunstflugtauglich und eher hässlich – der Trottel ist das ideale Modell, um hemmungslos, risikofreudig und fast überall zu fliegen. Eine kleine Flugmaschine mit einem großen Einsatzspektrum, das vom Querrudertraining bis zum aggressiven 3D-Flug reicht.