Downloadplan Zweiachs-Motormodell Partenavia Jolly

Downloadplan Zweiachs-Motormodell Partenavia Jolly

Ein einfaches Hallenmodell zu bauen, darf nicht allzu lange dauern. Schließlich ist die indoor-Saison so kurz wie der Advent – also gefühlt knapp dreieinhalb Monate. Die niedliche Partenavia Jolly besteht deshalb mit ihren lächerlichen 80 Gramm Abfluggewicht – verteilt auf handliche 700 Millimeter Spannweite – aus nur wenigen Einzelteilen. Die lassen sich schnell zu einem Ganzen zusammenbauen, um in Kürze losfliegen zu können.

Die paar Bauteile kann man an einem Abend aus einer Depronplatte mit 3 Millimeter (mm) Stärke ausschneiden. Am darauf folgenden Morgen geht es fröhlich an den Zusammenbau, und zeitgleich schicken sich im Nebenraum zwei Handwerker an, im Vorratskeller ein neues Fenster einzusetzen. Wollen mal sehen, wer eher fertig ist.

Den kompletten Artikel können Sie in der Ausgabe 02/2013 von Modell AVIATOR lesen. Diese können Sie online auf pubbles herunterladen oder im Alles-rund-ums-Hobby-Shop bestellen.