Messerschmitt Me-163 Komet im Maßstab 1:4 von Storchschmiede

Neu und ab sofort bei der
Storchschmiede lieferbar ist die Messerschmitt  Me-163 Komet im Maßstab
1:4 in Voll-GFK-Bauweise. Die Spannweite beträgt 2.330 Millimeter. Bei einem
Trockengewicht von etwa 10,5 Kilogramm ergeben sich laut Hersteller
hervorragende Flug- und  Landeeigenschaften. Um auf ein geringes
Modellgewicht zu kommen, wurde bewußt auf Vorflügel und Trimmklappen
verzichtet. Bremsen als Landehilfen sind in Form von speziellen Speedbrakes im
Rumpf vorgesehen. Als passender Antrieb eignen sich Turbinen mit 120 bis 180
Newton Schub. Wobei letztere auf zirka 150 Newton Schub begrenzt werden – ein
Zugeständnis an den bauartbedingten maximalen Schubrohrdurchmesser, der in dem
Modell Platz findet. Der Bausatz kostet 1.950,–
Euro. www.storchschmiede.de

1. November 2017