„Stars des Jahres“ in Friedrichshafen

Ab Donnerstag fliegen die „Stars des Jahres“ auf dem Außenfluggelände der Faszination Modellbau. Freitag, Samstag und Sonntag können Flugbegeisterte in Friedrichshafen in verschiedenen Shows die unterschiedlichsten Flugzeugmodelle bewundern: 110-kg-Alpha-Jets im Maßstab 1:2,5 von Robert und Sebastian Fuchs, die synchron fliegen. Die Eta von Gernot Bruckmann, im Maßstab 1:2, die mit einer Spannweite von 15,45 Meter Spannweite größer ist als viele manntragende Flugzeuge. Auch einen spektakulären RC-Heli kann man in Friedrichshafen bewundern. Robert Sixt beschleunigt seinen Modellhubschrauber auf bis zu 300 km/h. Indoor erwartet die Besucher im Foyer West ein Showprogramm, bei dem tolle Flugmodelle der Öffentlichkeit vorgestellt werden, von leichten Mikromodellen bis hin zur drei Meter spannenden Extra 330SC. www.faszination-modellbau.de/faszination-modellbau/

30. Oktober 2018