Junkers A 25 W – Einsteiger-Wasserflugmodell

Junkers A 25 W – Einsteiger-Wasserflugmodell

Slow- und Parkflyer haben mit der Zeit erfolgreich ihr Revier erobert. Jede abgelegene Wiese oder auch ein lauschiges Grün im Park ist befliegbar. Es war nur eine Frage der Zeit, dass mit diesen Modellen auch der nahegelegene Teich zum Flugplatz erklärt wird. Um erfolgreich ins mehr…

 

So funktioniert ein Variometer

So funktioniert ein Variometer

Fliegt ein Segelmodell relativ niedrig und in unmittelbarer Nähe vom Piloten, ist es mit etwas Erfahrung ein Leichtes einzuschätzen, ob sich das Modell gerade in einem Aufwind befindet und steigt oder im Abwind und sinkt. Ab einer gewissen Modellhöhe und einem steilen Blickwinkel fällt es mehr…

 

Interview mit Timo Starkloff

Interview mit Timo Starkloff

Viel Gaudi und manchmal auch Spreißel hält Aircombat bereit. In Deutschland genießt diese vergleichsweise ­junge ­Spielart des Modellfliegens eine relativ lange Tradition. Vom 14. bis 18. Juli 2010 findet in Roding-Pösing die ­diesjährige Weltmeisterschaft statt. Modell AVIATOR sprach mit dem DMFV-Sportreferenten Timo Starkloff – einem mehr…

 

Ciao Bello – Piaggo P149 D von Graupner

Ciao Bello – Piaggo P149 D von Graupner

Mit dem Namen Piaggio verbindet man unweigerlich die weltbekannten, schicken Motorroller, die durch die engen Gassen italienischer Großstädte flitzen. Erst als Kenner der Luftfahrtszene ordnet man diesem Namen auch etliche Flugzeugtypen zu, wie zum Beispiel die P 149 oder das ­moderne, etwas futuristisch aussehende Geschäftsflugzeug mehr…

 

Dremel – Drei Handbohrmaschinen im Praxistest

Dremel – Drei Handbohrmaschinen im Praxistest

Eine Bohrmaschine gehört in jeden Haushalt, so lautet die Devise der meisten Heimwerker. Für viele Arbeiten in und am Haus sind die gewichtigen Maschinen eindeutig eine sinnvolle Anschaffung. Geht es jedoch an die filigrane Konstruktion eines Flugmodells, müssen andere Drehzahlgeber her. Dremel bietet für diese mehr…